TECHNISCHE AUSSTATTUNG

alt

Die Ingenieurberatung Hauck GmbH ist leistungsfähig!
Überzeugen Sie sich von unseren Möglichkeiten.

Unser modern ausgestattetes Büro befindet sich auf einer kompletten Etage in einem Bürokomplex in Kiel. Hier lässt es sich hervorragend konzentriert arbeiten. Es gibt Zugang zu allen Kommunikationsmöglichkeiten (Telefon, e-Mail, Mobiltelefon, Fax…).

Eine hohe Verfügbarkeit für unsere Kunden gewährleisten wir durch unsere telefonische Erreichbarkeit und durch die räumliche Nähe. Bei Aufträgen mit hoher Überwachungsfunktion setzen wir zudem einen örtlichen Bauleiter ein.

Unsere technische Ausstattung besteht aus:

  • Büronetzwerk mit 22 PC-Arbeitsplätzen
  • 6 Notebooks
  • 2 Plotter DIN A0
  • 6 Farb- / SW-Laserdrucker
  • Leica GPS 1200 / Leica Rover RX 1200
  • Nivelliergeräte der Fa. Zeiss
  • Systemtachymeter Elta 20/50 Fa. Zeiss
  • Scanner
  • Beamer
  • Video-/Digitalkameras
  • Schiebekamera

Wir verwenden folgende Software:

Programme „CAD“

  • AutoCAD, GEOvision

„Kanalkataster“
Zur Aufstellung und Bearbeitung von Kanalnetzen verwenden wir die
Kanalkatasterprogramme

  • GEOvision
  • Barthauer
  • Infraplan/ArcView und
  • DAVID/PROKIS

„Hydraulik“
Mit dem Programm HYSTEM-EXTRAN und Langzeit der ITWH Hannover
werden komplexe Kanalsysteme hydraulisch nachgerechnet und dimensioniert.

„Ausschreibung“
Die Abwicklung von Ausschreibungen erfolgt mit dem AVA-Programm California 3000
der Fa. G & W. Die Massenberechnung erfolgt mit einem digitalen Geländemodell.

Per e-Mail besteht die Möglichkeit zum Austausch von Daten in den unterschiedlichsten Formaten (dxf, dwg, pdf, doc, xls, plt, d81-d84 etc.).